Melonenbowle

Melonenbowle

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 16.03.2006



Zutaten

für
1 Melone(n) (Wassermelone)
1 Flasche Wein, weiß
1 Flasche Sekt
n. B. Wodka

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Wassermelone oben so abschneiden, dass ein kleiner Deckel entsteht. Die Melone aushöhlen. Das Fruchtfleisch separat, klein geschnitten in einer Schüssel aufbewahren. Die Melone lässt Wasser und so kann man nach einiger Zeit die oben schwimmenden Kerne abschöpfen.

Nun den Wein in die ausgehöhlte Melone schütten und die Wassermelonenstücke hinzugeben. Je nachdem, wie alkoholhaltig die Bowle werden soll, entweder mehr Melonensaft oder Wodka zufügen. Nun ca. 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
Kurz vom Servieren den Sekt zugeben.

Tipp: Anstelle von Sekt kann auch Cidre verwendet werden. Am besten sollten alle flüssigen Zutaten gut gekühlt sein.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.