Bewertung
(15) Ø3,82
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2006
gespeichert: 255 (0)*
gedruckt: 2.121 (5)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2005
49 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Äpfel, säuerliche, geschält, halbiert, entkernt
3 EL Zitronensaft
250 g Butter
200 g Zucker
Zitrone(n), die Schale
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
200 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
4 EL Milch
1 Pkt. Vanillezucker
25 g Honig
100 g Mandel(n) (Stifte)
 etwas Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Apfelhälften dicht an dicht tief einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

175 g Fett und 125 g Zucker schaumig schlagen. Zitronenschale und Salz zufügen. Eier nacheinander unterrühren. Milch, Mehl, Speisestärke und Backpulver unterrühren. Teig in eine Springform füllen und Äpfel dicht nebeneinander auf dem Teig verteilen. Etwas andrücken.

Bei 175° 50-60 Minuten backen.

Restliche Fett, Zucker, Vanillezucker, Honig und Mandeln in einem Topf aufkochen und leicht bräunen lassen. Etwas Milch unterrühren und die Masse nach ca. 20 Minuten Backzeit auf den Äpfeln verteilen.