Bewertung
(18) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2006
gespeichert: 281 (0)*
gedruckt: 1.925 (17)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.11.2003
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Quark
10 EL Öl
10 EL Milch
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
450 g Mehl
1 Prise(n) Salz
80 g Schokoblättchen oder Schokostreusel

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C vorheizen.

Quark, Öl, Milch und Zucker gut in einer Schüssel verrühren, dann den Vanillezucker, die Prise Salz und das Mehl und das Backpulver unterkneten.
Zum Schluss noch Schokoblättchen oder Streusel nach Geschmack unterheben.
Aus dem Teig nun Brötchen formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

In den Ofen geben und 20 Minuten backen.

Die Brötchen halten sich einige Tage.