Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2006
gespeichert: 273 (0)*
gedruckt: 2.379 (50)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.05.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
200 g Spargel, gekocht, gestückelt (ca. 2 cm lang)
200 g Ananas (Konserve), gestückelt
200 g Schinken, gekocht
175 ml Mayonnaise
1 EL Orangensaft
  Salz, Pfeffer, Zucker
1 EL Crème fraîche (Kräuter) oder Sahnejoghurt
  Pfeffer
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier ca. 8-10 Min. hart kochen. Dann abschrecken und etwas abkühlen lassen.

Spargelstückchen in etwa 5 Min. kochen, anschließend auskühlen lassen.

Kochschinken zuerst in Streifen, dann in Würfel schneiden. Ananasstücke aus der Dose abtropfen lassen und noch kleiner schneiden. Eier in Scheiben schneiden.

Eine Marinade aus Mayonnaise, Orangensaft und Crème fraiche bzw. Joghurt herstellen. Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
Alles miteinander in eine Schüssel geben und die Marinade dazu geben. Alles vorsichtig durchrühren und vor dem Servieren noch etwas durchziehen lassen.

Tipp:Wird am besten, wenn die geteilten Eier noch lauwarm zur Marinade kommen.
Schmeckt nicht mit Spargel aus der Büchse.