Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2006
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 378 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.05.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

5 m.-große Kartoffel(n)
1/4 Knolle/n Sellerie
1/2 Stange/n Porree
Karotte(n)
Zwiebel(n)
2 Scheibe/n Schweinefleisch (Bauch, Wammerl)
30 g Fett
  Salz und Pfeffer
  Majoran
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln, den Sellerie, den Porree (vorher längs durchgeschnitten) und die Karotten waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. In Salzwasser kochen. Die Kartoffeln und das Wurzelwerk abseihen und pürieren.

Die gehackten Zwiebeln und die in Würfel geschnittenen Wammerlscheiben in einem Topf glasig dünsten. Die pürierte Kartoffelmasse dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken, mit kräftiger Brühe aufgießen. Bei mäßiger Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen. Mit Petersilie servieren.