Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2006
gespeichert: 194 (0)*
gedruckt: 2.048 (14)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.05.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Butter
Ei(er)
200 g Grieß
500 ml Brühe
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Salz und geriebenen Muskat sehr schaumig rühren. Die Eier nach und nach einrühren. Zuletzt den Grieß und etwas Petersilie zufügen. Den Teig kurz ruhen lassen.

Aus der Masse mit einem Teelöffel kleine Häufchen abstechen. Die Nockerl in die kochende Brühe geben und gut 10 Minuten mehr ziehen als kochen lassen. Die Suppe nochmals kräftig abschmecken.