Bewertung
(29) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2006
gespeichert: 1.966 (76)*
gedruckt: 29.304 (263)*
verschickt: 448 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1000 g Schweinefleisch, in Streifen geschnitten
500 g Zwiebel(n), gewürfelt
1 kl. Dose/n Ananas, gestückelt
2 kl. Dose/n Champignons, III. Wahl
1 kl. Flasche/n Sauce (Chilisauce oder Mexikanische Sauce)
1 gr. Flasche(n) Ketchup (Curry - Ketchup, ca. 800 ml)
1 Glas Sauce (Zigeunersauce)
1 kl. Glas Tomatenpaprika, in Streifen geschnitten
500 ml Sahne
500 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten vermengen und in einen Bräter oder eine große Auflaufform mit Deckel geben.
Im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad ca. 2 1/2 Stunden garen.

Hierzu schmeckt frisches Baguette sehr gut.

Die Suppe wird recht scharf. Wer weniger Schärfe mag, kann ja die Mengen der gewürzten Saucen variieren. Das Gericht lässt sich sehr gut vorbereiten und schmeckt auch noch am Tag nach der Party.