Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2006
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 322 (1)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.04.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 TL Margarine
3 Knolle/n Knoblauch
1/2 Liter Wasser
1/4 TL Pfeffer
1/2 TL Salz
1/2  Zitrone(n), den Saft davon
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Margarine im Topf schmelzen lassen. Den Knoblauch schälen und in der Margarine anschwitzen.
Einen ½ l Wasser dazu geben und alles ca. 10 Minuten kochen lassen.
Danach etwas abkühlen lassen, mit etwas Pfeffer würzen und anschließend mit einem Mixstab pürieren.
Nochmals aufkochen und mit etwas Salz abschmecken. Anschließend servieren.

Tipp: Wenn die Suppe zu scharf ist, mehr Wasser nach Geschmack hinzufügen. Mit Zitronensaft abschmecken.

Die Suppe habe ich öfter in Sri Lanka in einem Ayurveda Hotel bekommen. Sie ist einfach zu kochen und hat ganz wenig Kalorien.