Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.03.2006
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 1.145 (3)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2003
601 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

1 kg Äpfel
4 EL Sultaninen
3 EL Zucker
1 TL Zimt
1 EL Semmelbrösel
4 EL Nüsse, gehackte oder Mandeln
2 EL Butter
250 ml Wein, weiß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gleichgroße Äpfel schälen, Deckel abschneiden, vorsichtig aushöhlen.
Sultaninen, Zucker, Zimt, Semmelbrösel und Nüsse vermengen. Haselnussgroße Butterstückchen, dann die Nussmischung in die Äpfel füllen. Die Deckel wieder aufsetzten, und die Äpfel in eine gebutterte feuerfeste Form geben. Mit Zucker bestreuen und Butterflöckchen darüberlegen. Mit dem Weißwein zugedeckt 30 Minuten bei 220 Grad dünsten.