Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.03.2006
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 845 (9)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2004
952 Beiträge (ø0,17/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Stange/n Porree (Lauch)
Möhre(n)
1 EL Öl
4 TL Gemüsebrühe, (Instant)
Würstchen (Wiener)
1 Beutel Kartoffelpüreepulver
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
1,2 Liter Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Porree ( Lauch) waschen und in dünne Ringe schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden.
Öl in einem Topf heiß werden lassen und die Zwiebel, dann den Porree und die Karotten darin andünsten. Gut 1,2 Liter Wasser zugießen, aufkochen und die Brühe einrühren. Ca 10 Minuten köcheln.
Würstchen in Rauten schneiden. Püreepulver in die Suppe rühren, Würstchen zugeben. 1-2 Minuten unter Rühren erhitzen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.