Hauptspeise
Suppe
gebunden
Schnell
einfach
Eintopf
gekocht
Camping

Rezept speichern  Speichern

Gabys Kartoffelsuppe mit Würstchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.78
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 11.03.2006



Zutaten

für
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Stange/n Porree (Lauch)
2 Möhre(n)
1 EL Öl
4 TL Gemüsebrühe, (Instant)
4 Würstchen (Wiener)
1 Beutel Kartoffelpüreepulver
Salz
Pfeffer
Muskat
1,2 Liter Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Porree ( Lauch) waschen und in dünne Ringe schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden.
Öl in einem Topf heiß werden lassen und die Zwiebel, dann den Porree und die Karotten darin andünsten. Gut 1,2 Liter Wasser zugießen, aufkochen und die Brühe einrühren. Ca 10 Minuten köcheln.
Würstchen in Rauten schneiden. Püreepulver in die Suppe rühren, Würstchen zugeben. 1-2 Minuten unter Rühren erhitzen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mampfred2

superlecker, jibbet bald wieder LG

19.02.2019 13:44
Antworten
Miggl110879

Super lecker. Einfach schnell und günstig

24.01.2017 18:37
Antworten
Feldkoch112

habes Probiert und wurde von unserer Verpflegungsgruppe für Perfekt erklärt wenn es dann noch in der Feldküche so gelingt dann gibt es den 5 Stern zusätzlich

14.06.2015 22:39
Antworten
manyi

Suuuper lecker, hab allerdings keine Wiener genommen, sondern Mettenden die ich mit den Zwiebeln kurz angebraten habe. Wird es mit Sicherheit wieder geben. Vielen Dank!!

09.11.2010 17:02
Antworten
framoo

Schmeckt suuuper lecker und geht schnell zu kochen!! :-) Ganz doll vielen Dank für das Rezept! Kann ich nur empfehlen!

05.11.2007 20:20
Antworten