Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.03.2006
gespeichert: 409 (2)*
gedruckt: 9.028 (41)*
verschickt: 56 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.04.2005
18 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Lachsfilet(s), rohes
1 TL Schalotte(n), fein gehackte
  Salz und Pfeffer
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
1/2 Bund Dill, fein gehackt
2 EL Limonensaft
1 EL Olivenöl
Baguette(s)
 etwas Mayonnaise
  Butter

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lachs mit einem sehr scharfen Messer in kleinstmögliche Würfelchen schneiden. Schalotte, Schnittlauch, Dill, Salz und Pfeffer, Limonensaft und Öl zufügen, vorsichtig vermengen.
Wenn das Lachstatar vor dem Verzehren nochmals kühl gestellt wird, danach nochmals mit Salz abschmecken.
Kleine Baguettescheiben mit etwas Mayonnaise oder Butter bestreichen und mit reichlich Lachstatar belegen.
Servieren: Garnieren mit Dillzweig und Schnittlauch.