Tomatenbutter


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.74
 (94 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 10.03.2006 238 kcal



Zutaten

für
125 g Butter, weich (auch Halbfettbutter geeignet)
50 g Tomatenmark, doppelt konzentriert
1 Zehe/n Knoblauch
Salz
Pfeffer, schwarz
evtl. Basilikum zum Garnieren

Nährwerte pro Portion

kcal
238
Eiweiß
0,62 g
Fett
26,08 g
Kohlenhydr.
1,28 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Weiche Butter mit Tomatenmark, gepresstem Knoblauch, Salz und Pfeffer zu einer gleichmäßigen Masse vermengen. Anschließend kühl stellen.

Eventuell mit Basilikum verzieren und zu frischen Flute oder Brot reichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sophia_ck

Richtig lecker und dabei so einfach. Es war heute Abend der Renner zwischen den Antipasti. Verdiente 5 🌟

28.06.2022 23:29
Antworten
Littlechilli

Sehr sehr leckere Tomatenbutter :) ich habe lediglich noch einen kleinen Spritzer Ketchup hinzugefügt und gleich den Basilikum mit vermengt. Den wird es auf jedenfall wieder geben :)

31.03.2022 08:11
Antworten
Gnusi

Moin. 5 ***** Sterne von mir. Genau sooo wie beschrieben. Ich mache immer die doppelte Menge (1 Stück Butter) und friere den Rest im Eiswürfel Behälter ein. Nur hab ich immer dreifach konzentriertes Tomatenmark und nehme dann eben (bei der doppelten Menge) 75g. Einfach eine mega, aromatische, leckere Butter. Vielen Dank fürs Teilen. Von allein wäre ich nie auf diese Idee gekommen.

19.09.2020 17:56
Antworten
Jules1712

Super lecker. Habe die Butter allerdings mit Tomatenmark mit Basilikum gemacht und noch extra italienische Kräuter untergemischt. Danke für das einfache und tolle Rezept!

25.07.2020 13:50
Antworten
Tanja-TNT

Sehr lecker. Gabs heute beim Grillen und die Produzentin macht immer noch 1EL Ketchup und etwas Basilikum rein. Mit Brot allein schon der Hammer.

11.07.2020 19:55
Antworten
Kuechenhelfer

So einfach und so lecker - genau die richtige Ergänzung für einen netten Grillabend!

04.09.2008 15:02
Antworten
culinariano1

Upps - bei mir hat man gesehen, wie lecker die ist *lach*

01.06.2007 12:41
Antworten
culinariano1

Diese Tomatenbutter ist bei allen Fest, bei denen Brot angeboten wird, dabei und immer der absolute Renner!

01.06.2007 12:40
Antworten
culinariano1

Sehr einfach und geht sehr schnell! Ich habe noch gehackten Basilikum gleich mit in die Butter gegeben - ein Genuß!

26.01.2007 15:17
Antworten
Oreo

Also die Tomatenbutter ist sehr sehr lecker und es geht super einfach und schnell. bei uns gibt es die butter oft zu festen mit weißbrot dazu und auch zum grillen schmeckt sie super

14.08.2006 11:02
Antworten