Omi Rurus Grenadiermarsch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 09.03.2006



Zutaten

für
500 g Leberkäse vom Kalb, gar
1 Zwiebel(n)
4 große Kartoffel(n)
250 g Bandnudeln, oder mehr
1 Schuss Öl (Sonnenblumenöl)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und schälen. Die Nudeln ebenfalls in Salzwasser kochen. Den Leberkäs in feine, dünne Streifen schneiden und mit der gehackten Zwiebel im Öl scharf anbraten.

Die Nudeln hinzugeben und ebenfalls anbraten. Zuletzt die Kartoffeln in kleine Stückchen schneiden und dazugeben. Unter Wenden scharf braten und nach Belieben abschmecken.

Dazu schmeckt Gewürzketchup.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo, war sehr lecker,ich liebe die Mischung mit Nudeln und Kartoffeln. LG Brigitte

17.03.2020 11:49
Antworten
Maleila

Hallo, ich habe es mit Debreziner anstatt Leberkäse gemacht, das war schön würzig. Dann noch ein paar angeröstete Semmelbrösel drüber, lecker. Vielen Dank für das Rezept. Viele Grüße, Maleila

06.05.2011 08:34
Antworten