Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.03.2006
gespeichert: 57 (0)*
gedruckt: 542 (1)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.04.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenkeule(n) oder 2 halbe Hähnchen, zerlegt
100 g Oliven, entsteint
4 große Zwiebel(n), gewürfelt
500 g Champignons, in Scheiben
3 m.-große Karotte(n), in Scheiben
3 Zehe/n Knoblauch
100 ml Gemüsebrühe
150 ml Wein, rot
800 g Tomate(n), geschält, in Stücken
  Tabasco
  Tomatenketchup
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
  Currypulver
  Muskat
  Paprikapulver, edelsüß
  Mehl
200 g Sahne
500 g Nudeln (Spaghetti)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenteile gut mit Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat und Curry würzen und mit Mehl bestäuben. In einer großen Pfanne rundherum anbraten (nicht fertig braten), aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Im Bratensatz die Zwiebeln, Champignons, Karotten, Oliven (evtl. zerkleinert) und den Knoblauch schmoren. Mit der Brühe und dem Rotwein ablöschen und die Tomaten, etwas Tabasco sowie einen guten Schuss Ketchup hinzugeben. 15 Minuten garen.

Dann die Hähnchenteile dazugeben und mindestens 20 Minuten köcheln lassen. Gegen Ende nach Belieben noch Sahne zur Sauce hinzufügen und ggf. nachwürzen. Nebenbei die Spaghetti kochen.

Entweder direkt servieren oder zum späteren Erwärmen im Backofen in eine Auflaufform füllen. Dazu die Spaghetti servieren.