Bewertung
(13) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2006
gespeichert: 741 (0)*
gedruckt: 1.938 (2)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.04.2004
122 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Toastbrot, ersatzweise Weiß- oder Graubrot
2 Scheibe/n Hähnchenbrustfilet(s) - Aufschnitt oder Putenbrustaufschnitt
2 Scheibe/n Ananas
2 Scheibe/n Käse (Emmentaler Scheibletten o.ä.)
  Butter
 evtl. Currypulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Die Toastscheiben jeweils mit Butter bestreichen. Zuerst den Aufschnitt, dann die Ananas auf eine Toastscheibe geben und jeweils eine andere Scheibe obenauf legen. Den Käse oben auf das Toastbrot geben und nach Belieben mit einer Prise Currypulver bestäuben. Alles ca. 5 Minuten überbacken, bis der Käse leicht zerläuft. Herausnehmen und auf Tellern anrichten.