Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2006
gespeichert: 76 (1)*
gedruckt: 1.518 (10)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2004
2.698 Beiträge (ø0,5/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Teig, Brotteig oder Pizzateig
Schweinefilet(s), (ca. 500g)
  Salz und Pfeffer
2 EL Öl
  Für die Füllung:
400 g Kalbsbrät
200 g Leber - Parfait mit Kräutern
2 EL Kapern, gehackte
Peperoni, rot, fein gewürfelt
12  Oliven, schwarze, fein gehackt
2 EL Petersilie, fein gehackt
2 EL Cognac
  Pfeffer, aus der Mühle

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Schweinsfilet in 8 Teile schneiden. Die Filetstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in der Bratpfanne heiß werden lassen, Fleisch ringsum kurz anbraten und auskühlen lassen.
Die restlichen Zutaten gut mischen und beiseite stellen.
Wenig Teig ausrollen und mit Ausstechformen vier Muster ausstechen, mit Sesamsamen „panieren“ und beiseite legen.
Füllung und restlichen Teig vierteln. Teigportionen rechteckig (ca.20x17cm) ausrollen. Mit je ½ Portion Füllung bestreichen.
2 Fleischstücke nebeneinander darauf legen, mit restlicher Füllung bedecken. Teig darüber schlagen, Ränder gut zusammendrücken. Päckchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Ausgestochene Sesamformen mit wenig Wasser aufkleben.
20 Minuten in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens backen.