Zucchini - Puffer


Rezept speichern  Speichern

Mücver (Türkisch)

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
 (30 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.03.2006



Zutaten

für
4 m.-große Zucchini (ca. 1 kg)
3 kleine Zwiebel(n)
3 Ei(er)
2 EL Minze, getrocknet
1 Zehe/n Knoblauch
150 g Mehl
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharf
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Zucchini und die Zwiebeln fein in eine Schüssel reiben. Die übrigen Zutaten hinzufügen und zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und flach drücken, einige Minuten auf beiden Seiten goldbraun braten.

Überschüssiges Öl auf Küchenrolle abtropfen lassen und anschließend heiß oder kalt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sweety304

schon zum zweiten Mal missglückt. hab mich genau ans Rezept gehalten und auch in der Pfanne recht flach gedrückt, trotzdem hat kein einziger Puffer seine Form behalten... hab dann einfach alles angebraten und in einer Form im Ofen fertig gebacken. waren dann zwar keine kleinen Küchlein aber geschmacklich war's echt lecker! 😂

17.04.2020 11:29
Antworten
duftliegtinderluft

Sehr lecker! wem's zu viel ist, einfach portioniert einfrieren und nach Bedarf auftauen. klappt auch super. Bei uns mit Salat und schafskäsetopping ratzeputz weg😘

21.08.2017 13:21
Antworten
Karolina-Fobka

Das Rezept ist super lecker :) für mich auch zuviel aber kann morgen was essen...Aber bin super zufrieden und super lecker..

06.08.2017 16:23
Antworten
Aische1003

super Rezept :) machen pappsatt! nur finde ich die Mengenangaben für eine Person schwierig. hab für 4 Personen gemacht. dann hab ich halt noch was für morgen :)))

20.12.2016 20:41
Antworten
AnMaRi87

Gibt es bei mir heute mit Quark :-)

29.06.2016 13:56
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Die Puffer haben uns sehr gut geschmeckt! Auch ich habe noch Dill beigefügt. Liebe grüße, Anni

25.08.2011 11:03
Antworten
dielydi

Sehr leckere Puffer waren das! Haben sogar meinem "keine Zucchini" mögenden männlichen Exemplar geschmeckt. Habe bei der einen Hälfte des Teigs Feta-Stückchen untergehoben, das war auch sehr fein! Dazu gabs Kräuterquark.

01.07.2011 14:15
Antworten
patricia2

Habe das Rezept gestern gemacht und statt Minze Thymian genommen! War recht lecker!

25.03.2011 15:58
Antworten
Heikili

super schnell,super lecker und Kleinkindgeeignet

07.09.2009 23:54
Antworten
sternschnuppe34

Hallo, ich habe 4 Eier genommen und noch Dill beigefügt! Hat super geschmeckt!

31.07.2008 17:10
Antworten