Bewertung
(49) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
49 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2006
gespeichert: 1.354 (5)*
gedruckt: 14.346 (51)*
verschickt: 127 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.05.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Putenfleisch
2 kleine Zucchini
1 große Zwiebel(n)
1 kl. Dose/n Tomate(n)
1 Becher Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Currypulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfelchen schneiden. Danach die Zucchini längs vierteln und ebenfalls in Stücke schneiden.

Zuerst das Putenfleisch anbraten. Danach gibt man die Zwiebeln dazu und lässt sie leicht glasig werden. Anschließend fügt man die Zucchiniwürfel, die Dose Tomaten und den Becher Crème fraiche hinzu.
Mit Salz, Pfeffer und reichlich Currypulver würzen.
Dann das Ganze bei mittlerer Temperatur ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Schmeckt sehr gut zusammen mit Reis.