Gewürzte Muscheln nach Goa - Art

Gewürzte Muscheln nach Goa - Art

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 06.03.2006 290 kcal



Zutaten

für
1 kg Muschel(n) (Miesmuscheln)
3 EL Ghee oder Öl
5 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
5 cm Ingwer, frisch, geraspelt
2 m.-große Zwiebel(n), feingehackt
3 Chilischote(n), rot, feingehackt
2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
2 TL Koriander, gemahlen
4 Tomate(n), geschält, entkernt und gehackt
500 ml Fischbrühe
50 g Koriandergrün, frisch, gehackt
2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Muscheln von ihren Bärten befreien und unter kaltem Wasser abschrubben. Bereits geöffnete Muscheln aussortieren.

Das Ghee oder Öl in einem Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten so lange dünsten, bis die Zwiebeln weich und goldfarben sind.
Chilischoten, Kreuzkümmel, Koriander und Tomaten zufügen und 5 Minuten dünsten. Muscheln und Fischbrühe zugeben und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und alles 5 Minuten köcheln lassen.

Muscheln, die sich danach nicht geöffnet haben, aussortieren.

Den Wok vom Herd nehmen, den gehackten Koriander und den Zitronensaft unterrühren und mit Reis servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tangia

Hallo Pebbles, das Rezept ist wirklich wunderbar. Ganz nach meinem Geschmack: würzig und etwas scharf. Ich habe das Ganze auch schon mit Spaghetti gemacht, kommt sehr gut. Vielen Dank für die Bereicherung meiner Küche. Tangia

23.09.2007 21:16
Antworten