Beilage
Dips
Frühling
Saucen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Orangen - Kerbelbutter

als Zugabe zum Spargel

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 05.03.2006



Zutaten

für
1 Orange(n), unbehandelt
2 cl Orangenlikör
1 EL Marmelade (Orangenmarmelade)
175 g Butter
½ TL Salz
1 Bund Kerbel, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Orange heiß abspülen, die Schale dünn abschälen und in sehr feine Streifen schneiden (oder mit dem Zestenreißer abziehen).
Orange nun auspressen und den Saft zusammen mit dem Likör, der Marmelade und der Orangenschale dicklich einkochen. Dieses Konzentrat abkühlen lassen.
Weiche Butter und das Salz mit dem Handrührer ca. 10 Minuten cremig aufschlagen, anschließend das Orangenkonzentrat und den gehackten Kerbel unterrühren.
In Butterbrotpapier zu einer Rolle formen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Zu Spargel und frischen Kartoffeln reichen. Dazu passt eine gut gekühlter Weißwein.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SantaPatata

Perfekt zum Spargel, keine schwere Sauce... Danke!

15.06.2013 17:20
Antworten