Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.03.2006
gespeichert: 270 (1)*
gedruckt: 3.286 (7)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 30.07.2003
3.421 Beiträge (ø0,6/Tag)

Zutaten

1 kg Spargel, weiß oder grün
  Salz
1 Prise(n) Zucker
8 Scheibe/n Parmaschinken (oder anderer luftgetrockneter)
  Pfeffer aus der Mühle
50 g Parmesan, frisch gerieben
1/2  Brötchen, trocken
1 Bund Petersilie, glatte
1 Zehe/n Knoblauch, gehackt
Zitrone(n) - Schale, unbehandelt, gerieben
100 g Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spargel schälen und in leicht gesalzenem Wasser mit einer Prise Zucker in ca. 15 Min. gar kochen.
Inzwischen das Brötchen zu Paniermehl reiben, Petersilie hacken, Knoblauch fein hacken und Zitronenschale fein abreiben.
Spargel abtropfen lassen und den Grill vorheizen.

Spargel in acht Portionen bündeln, mit jeweils einer Scheibe Schinken umwickeln und in eine flache feuerfeste Form legen. Pfeffer darüber mahlen, Parmesan, geriebenes Brötchen, Petersilie, Knoblauch, Zitronenschale über die Spargelbündel verteilen. Butter schmelzen und darüber gießen.

Unter dem Grill etwa 5 Min. überbacken.

Dazu passen frische Kartoffeln und einen gut gekühlten Weißwein.