Getränk
Kinder
Party
Shake
alkoholfrei
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Alkoholfreie Piña Colada

Durchschnittliche Bewertung: 3.91
bei 51 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.03.2006



Zutaten

für
2 cl Sahne
4 cl Kokosmilch
16 cl Ananassaft
¼ Scheibe/n Ananas
1 Kirsche(n) (Cocktailkirsche)
Eis, gewürfelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Die Sahne, Kokosnussmilch, und Ananassaft im Shaker ordentlich shaken, danach in ein großes Glas mit einigen Eiswürfeln geben. Mit der Ananascheibe und der Kirsche garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blume13

Hallo, ich fand die Piña Colada sehr lecker. Ich habe allerdings auch noch ein paar Ananas mit püriert. Werde ich gerne wieder machen. Danke & Liebe Grüße Blume

05.09.2018 10:55
Antworten
soldina

Lecker! Ich habe die Dosenananas püriert und mit Wasser verdünnt statt Ananassaft. Bild lade ich hoch.

28.08.2018 19:21
Antworten
Christin.Bik

Super!! Ich mache noch geriebene Ananas rein, lecker !

06.08.2018 19:50
Antworten
Kochmonster007

Ich fand den Cocktail super. Das Verhältnis hat auch gestimmt.

19.05.2016 20:28
Antworten
Küchenengel4

Hallo, ich hatte den Cocktail gestern für Silvester gemixt. Meine Kinder und ich fanden ihn lecker. Gesundes neues Jahr.

01.01.2015 16:01
Antworten
schuxn

Hallo, habe gestern (Silvester) meine Familie (darunter 2 Kiddis) mit Pina Colada nach diesem Rezept überrascht: Soviel Lob reicht fast das ganze neue Jahr über - hat wirklich ganz lecker geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. Meine "Große" hat schon für ihre Geburtstagsparty im September (!!!) für ihre Freundinnen diesen Cocktail vorbestellt. Frohes neues Jahr! LG Schuxn

01.01.2007 19:37
Antworten
sirup-shop

Alternativ könnte man noch einen Schuss Rum-Sirup hinzugeben. So erhält die Pina Colada den Rum-Geschmack und bleibt trotzdem alkoholfrei.

07.12.2006 17:10
Antworten
tigger73

Hallo, die ist sehr sehr lecker LG Tigger73

15.07.2006 12:08
Antworten
ratte81

Super lecker die alkoholfreie Pina - Colada. Sehr erfrischend. Mein Mann war sehr begeistert. Hmm perfekt!

29.06.2006 19:43
Antworten
kristine1

Ich habe eine Scheibe Ananas pürriert, etwas mehr Kokosmilch und das ganze dann mit Milch aufgefüllt... meine Jungs sind begeistert. DANKE Kristine

05.05.2006 17:04
Antworten