Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2006
gespeichert: 97 (0)*
gedruckt: 1.054 (1)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.05.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Olivenöl
1 Zweig/e Thymian
1 gr. Dose/n Tomate(n)
3 EL Tomatenmark
1 Prise(n) Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Dosentomaten mit dem Stabmixer pürieren.
Den Knoblauch pressen und dann mit dem Olivenöl anbraten, bis er Farbe bekommt (nicht zu lange braten). Die pürierten Tomaten mit dem Thymianzweig dazugeben und ca. 10 Min köcheln lassen. Den Zweig herausnehmen und das Ganze nun mit dem Tomatenmark binden (falls drei Esslöffel nicht reichen, ruhig etwas mehr hinzugeben). Zum Schluss mit Salz abschmecken.

Die Sauce passt wunderbar zu Nudeln, ist aber auch eine sehr gute Grundlage für Pizza.