Braten
Hauptspeise
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fleisch in Salzkruste

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 01.03.2006



Zutaten

für
1 kg Schweinefleisch
3 kg Salz
5 Ei(er)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Salz mit den Eiern vermengen. Dann etwas Salz ca. 1 cm hoch auf ein Backblech geben. Das Fleisch drauflegen und das übrige Salz komplett um das Fleisch legen. Das Fleisch in den Ofen schieben und bei 200° Grad ca. 2 Stunden backen.

Dazu passt eine dunkle Sauce und Salzkartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

st1801

Wird das Fleisch vorher angebraten (damit sich die Poren schließen)? Ich habe etwas bedenken, dass das Salz sonst zuviel Wasser ziehen könnte... und ist es mit grobem Meersalz oder feinem Küchensalz gedacht?

01.12.2007 09:03
Antworten
Betty.B.

Hallo ich-mauseengel! Ist es richtig, das ganze Eier mit dem Salz vermengt werden? Ich kenne es so, dass nur das Eiweiß verwendet wird. Gruß Betty.B.

26.03.2006 13:48
Antworten