Zutaten

1000 g Fleisch (Schwein ,Rind oder Pute), Bratenfleisch
Zwiebel(n)
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver nach Belieben
 evtl. Knoblauch
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
1 EL Öl
400 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch waschen und rund herum mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
Das Öl in einem Topf heiß werden lassen und den Braten scharf von allen Seiten anbraten. Mit dem Wasser ablöschen. Die Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden. Den Braten bei schwacher Hitze eine Stunde schmoren lassen. Dann die frischen Paprikaschoten in grobe Würfel schneiden und noch ca. eine halbe Stunde (je nach Garzeit des Bratens) mitköcheln lassen. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und aus dem restlichen Sud eine Sauce nach Geschmack bereiten.

Dazu Kartoffeln oder Reis reichen.