Erdbeer - Parfait


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.45
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 03.05.2002 530 kcal



Zutaten

für
250 g Erdbeeren
1 Orange(n), davon Saft und Schale
125 g Zucker
750 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
6 cl Orangenlikör

Zum Verzieren:

Erdbeeren, halbiert
Kiwi(s) in Scheiben
Minze

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 20 Minuten
Erdbeeren grob würfeln, mit Orangensaft, -schale und 50g Zucker 3 Min. leicht köcheln lassen. Pürieren, durch ein Sieb streichen, beiseite stellen. Sahne mit Sahnesteif und 75g Zucker steif schlagen. Erdbeerpüree und Likör unterheben. In eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Kastenform füllen. Mindestens 8 Std. gefrieren lassen.
Form kurz in heißes Wasser tauchen, Parfait auf eine Platte stürzen, in Scheiben schneiden. Mit halbierten Erdbeeren, Kiwischeiben und Minze garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pipp2003

Würde mich auch interessieren. Funktioniert und schmeckt es auch ohne Alkohol?

19.12.2013 20:37
Antworten
Azubi2010

Kann man das auch ohne Alkohol machen?

16.09.2011 21:29
Antworten
zartesetwas

statt sahnesteif nimmt man gelatine 4 weisse und 1 rotes blatt dann passiert auch nix mit der sahne

26.11.2008 20:05
Antworten
ribhinndonn

Ein super leckeres Rezept! Ich habe zusätzlich noch Gelierzucker hinzugegeben, da die Orangen mehr Saft enthielten als erwartet. Dadurch wurde das Erdbeerpüree zwar sehr süß und etwas fester, blieb aber trotzdem sehr lecker. Ich werde es beim nächsten Mal mit Erdbeerlimes statt Cointreau probieren und bin gespannt, wie das schmeckt.

11.05.2008 12:25
Antworten
Kochdrachenmaus

Hallo, Du kannst das Rezept mit jeder Frucht herstellen. Rote, kräftig schmeckende kommen dabei besser, als z.B. Pfirsich mit seinem eher zarten Geschmack. LG Kochdrachenmaus

10.08.2007 14:52
Antworten
Marina25

Sehr lecker, kann ich nur empfehlen!

06.10.2003 13:25
Antworten
ksklein

kann den anderen nur zustimmen... schnell gemacht und sehr lecker!.... und dieser duft!!!!

14.07.2003 00:25
Antworten
ksklein

ooops... da wurde wohl eine zeile gelöscht. wir haben zu zweit fast die ganze kastenform aufgegessen und zum parfait habe ich minz-soße serviert. ;-)

14.07.2003 00:24
Antworten
ksklein

wie bereits erwartet, hat das parfait sehr gut geschmeckt. wir haben zu zweit fast die minz-soße serviert.

14.07.2003 00:22
Antworten
ksklein

habe ich eben zubereitet und es schmeckt warm schon soo lecker. es wird dann morgen im gefrorenem zustand bestimmt super-lecker!

10.07.2003 19:31
Antworten