Tscherkessischer Hühnersalat

Tscherkessischer Hühnersalat

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 24.02.2006



Zutaten

für
1 Huhn (Suppenhuhn), gekocht und gehäutet
1 Semmel(n), eingeweicht in Hühnerbrühe
1 Handvoll Walnüsse
½ Tasse Öl (Walnussöl)
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Hühnerbrühe nach Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die eingeweichte Semmel mit den Walnüssen, der Zwiebel, dem Knoblauch und dem Öl pürieren. Mit Hühnerbrühe nach Bedarf verdünnen und mit Salz, Pfeffer und reichlich Paprikapulver würzen.
Das Hühnerfleisch von den Kochen lösen und in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit der Hälfte der pürierten Sauce übergießen. Kalt stellen.
Vor den Servieren das Fleisch auf einer Platte aufhäufeln, die restliche Sauce darüber gießen und mit einigen halben Walnusskernen garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.