Bewertung
(218) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
218 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2006
gespeichert: 8.288 (42)*
gedruckt: 50.985 (597)*
verschickt: 196 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.11.2003
406 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln
300 g Brokkoli
150 g Schinken, gekocht
1 Becher Schmand
1 Becher Sahne
100 ml Milch
100 g Käse, gerieben
  Salz und Pfeffer
 evtl. Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Brokkoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen und ebenso bissfest garen. Den gekochten Schinken fein würfeln. Diese Zutaten vermischt in eine Auflaufform geben. Aus Schmand, Sahne und Milch eine Soße herstellen und diese mit Salz, Pfeffer und evtl. Muskat würzen. Soße über den Auflauf geben. Mit Reibekäse bestreuen und bei 180°C etwa 20 Minuten goldbraun überbacken.