Bewertung
(132) Ø4,54
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
132 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2006
gespeichert: 2.285 (5)*
gedruckt: 16.592 (129)*
verschickt: 205 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Mürbeteig:
200 g Mehl
1 Msp. Backpulver
100 g Zucker
100 g Margarine
Ei(er)
  Für den Belag:
2 Gläser Sauerkirschen (à 720 ml), Saft auffangen
1 Pck. Vanillepuddingpulver
2 EL Zucker
  Für die Streusel:
100 g Mehl
100 g Mandel(n)
100 g Margarine
100 g Zucker
1/2 TL Zimt

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Mürbteig 200 g Mehl, Backpulver, 100 g Zucker, 100 g Margarine und Ei verkneten. Teig in eine Springform (26-28cm)drücken.

Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen und 1/4 Liter abmessen. 4 EL Saft abnehmen mit 2 EL Zucker und Puddingpulver verrühren. Restlichen Saft aufkochen, Puddingpulver einrühren, nochmals aufkochen und die Kirschen unterheben. Kompott auf den Teigboden streichen.

100 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Margarine, Mandeln und Zimt zu Streuseln verkneten und auf dem Kirschkompott verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 50 - 60 Minuten backen.