Bewertung
(6) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2006
gespeichert: 264 (0)*
gedruckt: 2.152 (8)*
verschickt: 30 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.05.2005
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Joghurt, mager
375 g Nektarine(n), frisch, oder Mandarinen, aus der Dose
Zitrone(n), Saft und Schale
40 g Puderzucker
2 Pck. Gelatine - Pulver, weiß, oder 12 Blätter
  Obst (Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren)
  Zitronenmelisse
  Pistazien, gehackt
Tortenboden (Biskuit)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 150 kcal

Den Joghurt mit Puderzucker, Zitronensaft und Zitronenschale verrühren. Die gewaschenen Früchte dazugeben (Nektarinen klein schneiden).

Die aufgelöste Gelatine unterrühren und alles auf den mit einem Tortenring umlegten Biskuitböden gießen. Ca. 1 Stunde in den Kühlschrank kühlen, bis die Masse hart ist.

Mit in Spalten geschnittenen Früchten (Nektarinen oder Pfirsichen) und Erdbeeren oder anderem Obst dekorativ belegen und mit Pistazien verzieren.