Pfirsich - Streuselkuchen

Pfirsich - Streuselkuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Obstkuchen aus Sandmasse mit Mandelstreuseln

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 22.02.2006



Zutaten

für
6 Ei(er), getrennt
2 Eigelb
370 g Butter, zimmerwarm
120 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
½ Zitrone(n), die Schale davon
220 g Zucker
450 g Mehl, glattes
1.500 g Pfirsich(e)

Für die Streusel:

120 g Mehl, glattes
120 g Zucker
120 g Mandel(n), gehobelt
1 Prise(n) Salz
100 g Butter, kalte
evtl. Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Für die Streusel kalte Butter mit Mehl, Kristallzucker, 1 Prise Salz und Mandelblättchen vermischen. Zwischen den Handflächen zu Bröseln reiben, danach kalt stellen.
Für den Teig Butter, Zitronenschale, Puder- und Vanillezucker cremig schlagen. Die 8 Dotter dazurühren.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Backrohr auf 160°C vorheizen. Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen und mit dem Mehl unter die Masse heben. Den Teig gleichmäßig auf das Blech streichen.
Pfirsiche waschen, entkernen, in Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen. Streusel über die Früchte streuen und auf mittlerer Schiene 40 Minuten backen.
Auskühlen lassen und eventuell mit Puderzucker bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.