Tomaten - Thunfisch - Mozzarella - Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.34
 (68 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 21.02.2006 333 kcal



Zutaten

für
6 Tomate(n)
1 Mozzarella
1 Dose Thunfisch, in Öl
Essig
Öl
Pfeffer
Salz (Gewürzsalz)
1 Zwiebel(n)

Nährwerte pro Portion

kcal
333
Eiweiß
15,04 g
Fett
27,67 g
Kohlenhydr.
6,14 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden oder würfeln und in eine Schüssel geben. Den Thunfisch aus der Dose dazu (ich verwende in Öl eingelegten und leere das Öl mit dazu). Den Mozzarella klein würfeln und dazu geben. Das Ganze mit Pfeffer und Gewürzsalz (oder Gewürzen nach Wahl) würzen. Essig (und eventuell noch etwas Öl) dazugeben. Die Zwiebel ebenfalls würfeln und hinzufügen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, dieser Salat ist sehr lecker....und wird bestimmt wieder gemacht Liebe Grüße Christine

27.08.2019 20:22
Antworten
Alexandraundgeorg

Der ist jetzt fest in unsere Rezepte Liste aufgenommen. Gerade im Sommer echt super lecker

26.07.2019 15:49
Antworten
badegast1

Hallo, ich habe gestern zum grillen "normale" Caprese und diese Variante gemacht. Die "Thunfisch-Caprese" ist zuerst weg gewesen. Superlecker!! Großes Lob von allen!! Ich habe es allerdings nicht als Salat vermischt, sondern geschichtet (siehe Foto). Natürlich 5***** und das Rezept wird 100% wieder bei uns auf dem Tisch stehen. Vielen Dank dafür LG Badegast

26.05.2019 15:10
Antworten
Schindlermunz

Sehr lecker, hat auch dem Besuch geschmeckt. Hab hellen Balsamico und zusätzlich noch etwas Maggi dran gemacht. Mit gerösteten Pinienkernen überstreut. VlG

27.04.2019 22:30
Antworten
SessM

Hallo Sandra, super lecker dein Salat und dafür verdient die volle Punktzahl von mir dafür. Danke für das schöne Rezept und ein Foto folgt dann auch noch. Lieben Gruß SessM

26.04.2019 20:45
Antworten
Mary---

Solche Salate lassen sich immer schön fürs Mittag im Büro vorbereiten. Und wenn man den Thunfisch in Öl durch den im eigenen Saft ersetzt, ist es sogar eine sehr leichte Variante. Lecker!

09.11.2010 12:46
Antworten
Schneggie2511

habe den salat auch vorbereitet und am abend als er etwas durchgezogen wahr gegessen wahr lecker danke fuer s rezept

26.10.2010 11:59
Antworten
gabipan

Hallo! Ich habe den Salat frisch und nach ein paar Stunden gut durchgezogen probiert - war ganz gut. LG Gabi

10.10.2010 21:45
Antworten
FrauMausE

Hallo, der Salat ist aufgrund der wenigen Zutaten schnell zubereitet und ist wirklich mal "was anderes" Ich gebe der Vorkommentatorin recht - am besten schmeckt der Salat gut durchgezogen. Beim nächsten Mal werde ich noch frischen Basilikum untermengen. LG FrauMausE

04.09.2010 20:19
Antworten
alina1st

Hallo! HAbe den Salat bereits am Samstag zubereitet- und gestern wurden die letzten Reste davon verspeist-da wir derzeit weniger "Essser" sind. Klingt zwar komisch- aber er war gestern deutlich am aromatischsten!:-D lg alina

22.08.2006 09:30
Antworten