Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.02.2006
gespeichert: 309 (0)*
gedruckt: 1.892 (8)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2005
7.716 Beiträge (ø1,72/Tag)

Zutaten

500 g Heidelbeeren
500 g Äpfel, säuerliche
1 kg Gelierzucker, 1:1
Zitrone(n), den Saft
1 TL Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Heidelbeeren waschen und verlesen. Äpfel schälen, vierteln und würfeln. Früchte mit dem Zucker vermischen, über Nacht abgedeckt ziehen lassen.
Am nächsten Tag Saft einer Zitrone und 1 TL Zimt einfügen. Unter Rühren zum Kochen bringen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen. Topf vom Herd nehmen und sofort in Gläser füllen und verschließen!