Braten
Europa
Fingerfood
Italien
kalt
Party
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Oliven im Speck - Käse - Mantel

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 18.02.2006



Zutaten

für
24 große Oliven, grüne mit Mandelfüllung
12 Scheibe/n Bacon
8 Scheibe/n Käse (Edamer), dünn
1 TL Thymian, getrocknet

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Oliven ggf. abspülen und trocken tupfen.
Speckscheiben längs halbieren und auf einer Arbeitsplatte nebeneinander verteilen. Käsescheiben längs dritteln und auf die Baconscheiben verteilen, mit Thymian bestreuen.
Die Oliven erst in den Käse, dann in den Bacon einwickeln und mit der Naht nach unten auf ein mit Alufolie umwickeltes Rost legen. Bei ca. 260° unterm Backofengrill in ca. 6 min knusprig braten.
Schmecken heiß, aber auch bei Zimmertemperatur.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Suse70

Ja, das stimmt wohl, der Käse wird natürlich recht flüssig. Das Auslaufen kann man reduzieren, indem man z.B. etwas festeren Käse verwendet, der nicht so schnell schmilzt bzw. beim Erhitzen insgesamt nicht so stark zerläuft.

04.08.2010 09:50
Antworten
ciperine

Hallo, geschmacklich gut. leider läuft die Käsefüllung ziemlich aus. LG Ciperine

04.08.2010 07:22
Antworten