Bewertung
(4) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.02.2006
gespeichert: 84 (0)*
gedruckt: 2.923 (5)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.04.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Knollensellerie
2 EL Essig (Brandweinessig)
2 EL Öl (Sonnenblumenöl)
2 EL Sahne, es geht auch mit Kondensmilch
  Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sellerieknolle wird in Salzwasser gar gekocht und anschließend abgeschreckt und geschält. Geviertelt und dann in Scheiben geschnitten. (ich nehme dazu gern das Buntmesser) Noch warm gebe ich die Scheiben in die aus den oben genannten Zutaten gerührte Sauce.