Bewertung
(829) Ø4,54
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
829 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.02.2006
gespeichert: 15.970 (64)*
gedruckt: 208.982 (1.079)*
verschickt: 913 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2005
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Ei(er)
250 g Zucker
125 g Butter
100 ml Milch
300 g Mehl
3 TL Backpulver
5 m.-große Äpfel
  Zimt zum Bestreuen
  Zucker zum Bestreuen
 evtl. Mandel(n) zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Eier und Zucker schaumig schlagen. Butter und Milch zum Kochen bringen und heiß zu der Eier-Zucker-Masse geben. Mehl und Backpulver unterheben. Den Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen.
Äpfel in Spalten schneiden und den Teig damit belegen. Den Kuchen auf der mittleren Schiene 25 - 30 Min. backen.

Nach dem Erkalten mit Zimt-Zucker oder Mandeln bestreuen.
Apfelkuchen schnell und fein
Von: Anna Walz, Länge: 2:26 Minuten