Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2006
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 321 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
49 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Eigelb
2 EL Zucker
2 EL Vanillezucker, echten
2 Tasse/n Kaffee (Espresso, kalt)
4 cl Cognac
500 g Mascarpone
200 g Kekse, Madeleines (die Stangen)
3 EL Kakaopulver, echtes
3 EL Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Tiramisu-Form mit den Madeleines auslegen. Den Cognac mit dem Espresso mischen und die Madeleines damit tränken.

Die Eigelb mit Zucker und Vanille-Zucker schaumig schlagen, bis der Schaum fest ist. Den Mascarpone in Teilen unterziehen. Mit dem Zitronensaft abschmecken.

Die Masse über den Madeleines ausstreichen. Mit Kakaopulver bestreuen (durch Sieb oder Streubüchse).
Für mindestens vier Stunden kalt stellen.

Dazu passen hervorragend filetierte rosa Grapefruit und Orangen. Als Spiegel eingekochte und gesiebte Himbeeren mit einem Schuss Himbeergeist.