Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2006
gespeichert: 83 (0)*
gedruckt: 997 (2)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2005
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Dose Sauerkraut
1 Dose Tomate(n), geschält
500 g Kasseler
750 g Gehacktes, gemischt
Cabanossi
1 große Paprikaschote(n)
1 Beutel Reis
1 Becher Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis garen, Sauerkraut 10 Minuten garen, Gehacktes wie üblich würzen und zubereiten, dann leicht anbraten. Kassler in Würfel schneiden und anbraten. Die Paprikaschote klein schneiden. Cabanossi in Scheiben schneiden und dazu geben. Tomaten abtropfen lassen und hinzugeben. Auflaufform einfetten und dann wie folgt schichten: 1 Lage Kraut, 1 Schicht Reis, Paprika, Cabanossi, Tomaten, Kassler, 1 Schicht Reis, 1 Lage Kraut und Gehacktes. Das ganze mit Sahne übergießen.
1 Stunde lang bei 175 - 200° Grad überbacken.