Braten
Camping
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Reis
Resteverwertung
Rind
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Reispfanne

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.02.2006



Zutaten

für
2 Beutel Reis
400 g Hackfleisch, gemischt
1 Zwiebel(n)
1 Glas Tomatenpaprika, in Streifen geschnitten
1 Glas Champignons
¼ Liter Gemüsebrühe
Ketchup
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Currypulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Reis nach Vorschrift in Salzwasser kochen.

In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einer Pfanne unter ständigem Rühren anbraten. Zwiebel, Tomatenpaprika und Champignons klein schneiden, in die Pfanne geben und etwa 10 Minuten dünsten. Die Brühe langsam dazugießen.

Zuletzt den gekochten Reis hinzufügen und mit Ketchup, Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Currypulver abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ronja78

Hi Sandy, die Zutaten lassen sich nach Belieben variieren, so bleibt das Gericht auch abwechslungsreich. Alles Gute Ronja

20.01.2007 15:18
Antworten
Sandy83

Das Rezept ist sehr lecker und einfach! Das nächste mal werde ich nur wahrscheinlich die Champignons weglassen oder durch etwas anderes ersetzen...

23.04.2006 19:06
Antworten