Bewertung
(13) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2001
gespeichert: 550 (0)*
gedruckt: 2.066 (11)*
verschickt: 69 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Blattspinat, TK
10 Scheibe/n Toastbrot
200 g Schafskäse
Knoblauchzehe(n)
1 kleine Zwiebel(n)
1 EL Öl
  Salz und Pfeffer
Ei(er)
200 ml Milch
 n. B. Zitronenabrieb
50 g Käse, gerieben
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spinat auftauen und feinhacken. Toast toasten und 5 Scheiben diagonal halbieren. Schafskäse zerkrümmeln, Knoblauch abziehen, durchpressen. Zwiebel fein würfeln.

Backofen auf 200 °C vorheizen.

Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen, Spinat dazugeben und kurz mitdünsten, mit Schafskäse mischen und würzen.

Ganze Toastbrotscheiben in gefettete Auflaufform legen, mit Spinatmasse bedecken und Brotecken darauf legen. Eier mit Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb würzen und über die Brote gießen. mit Käse überstreuen.

Im heißen Ofen ca. 25 Min. backen.