Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2006
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 375 (4)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.08.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Mehl
250 ml Wasser, lauwarm
1 TL Salz
1/2 Pck. Hefe
  Für den Belag:
  Basilikum
750 g Nudeln, z.B. Hörnchen
1/2 Becher Sahne
1 Becher Schmelzkäse
  Salz und Pfeffer
  Käse, gerieben
  Für die Sauce: (Pizzaiola)
1 gr. Dose/n Tomate(n)
  Knoblauch
  Salz und Pfeffer
  Sambal Oelek
  Oregano
  Thymian
  Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Wasser, Salz und Hefe zu einem glatten Teig kneten und abgedeckt im warmen Backofen ca. 1 Stunde gehen lassen.

Für die Pizzaiola-Soße gepressten Knoblauch in Olivenöl andünsten, die Tomaten dazu geben, mit übrigen Gewürzen vermengen und auf kleiner Flamme ca. 1 Stunde einkochen. Die Nudeln kochen, mit Olivenöl nach dem Abgießen am Zusammenkleben hindern.
Aus Schmelzkäse, Sahne und Gewürzen eine Soße herstellen (ist sie zu fest, etwas geriebenen Käse einfügen).

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und ausrollen, die Pizzaiola-Soße drauf verstreichen. Anschließend die Nudeln verteilen und darauf die Käse-Sahne-Soße gießen. Mit dem geriebenen Käse abschließen. Bei 200° Grad 30 Minuten backen.

Vorsicht, kann je nach eingekochtem Sambal scharf werden.