Russischer Thunfischsalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.09
 (53 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 02.05.2002



Zutaten

für
400 g Thunfisch, ohne Öl
1 Zwiebel(n)
50 g Mais, Dose
2 Ei(er), gekocht
500 g Kartoffel(n), gekocht
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharf
100 ml Mayonnaise

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebel, Ei und Kartoffel klein schneiden. Mais abtropfen lassen. Alles in eine Schüssel geben. Mayonnaise dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. 10 Minuten ziehen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ymja

So einen Salat habe ich schon öfters in spanischen Restaurants gegessen, aber falscherweise immer unter Kartoffelsalat gesucht. Der Salat ist sehr, sehr lecker. Ich habe, laut Empfehlung aus den Kommentaren, auch eine Knobizehe zugefügt. Allerdings habe ich Pellkartoffeln verwendet, bei denen dann das Salz fehlte. Um keine Reste zu haben, habe ich die ganze Dose Mais genommen, war durchaus okay. Danke für das tolle Rezept

15.05.2022 09:43
Antworten
amy0606

Dein Rezept ist der Oberhammer.Dafür verdiente 5Sterne.

01.04.2022 16:40
Antworten
tigerdragon2512

vergessen noch hinzuzufügen: habe ebenfalls den Saft vom Thunfisch aufgefangen und mit der mayo vermischt. Gibt mehr Thunfischgeschmack 😊👍

10.07.2019 12:28
Antworten
tigerdragon2512

Hammer lecker. 5⭐⭐⭐⭐⭐ habe ebenso nen Schuss Zitronensaft hinzugefügt, sonst ans Rezept gehalten. Könnte mich reinsetzen. Vielen Dank für das Rezept.

10.07.2019 12:16
Antworten
nati2903

Wer Thunfisch mag, ist der Salat genau richtig. Schmeckt wunderbar. Für alle die Mais nicht mögen, kann man rote Bohnen aus der Dose nehmen. Zum verfeinern habe ich noch ein paar Tropfen Zitronensaft dazu gegeben. Nur zu empfehlen!

30.12.2018 17:28
Antworten
Manfred48

Echt lekker! Ausprobieren! Gruss Manfred

18.07.2004 21:23
Antworten
Tinarutt

Dieser Salat ist spitze. Habe ihn bei unseren Grillfest serviert !meine Gäste waren begeistert!!!!!!!

24.05.2004 17:02
Antworten
bonnie0815

Ich liebe Tunfisch LG Bonnie0815

01.03.2004 13:17
Antworten
Biene62

Ich habs mir abgespeichert und werde es nächste Woche an meiner Verwandschaft testen! Danke.

31.05.2002 22:31
Antworten
Callista

...das ist ein simples Rezept, aber auf jeder Party als erstes aufgegessen - ehrlich!

03.05.2002 00:29
Antworten