Backen
einfach
Gluten
Kuchen
Lactose
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blitschneller Mandelkuchen vom Blech

Durchschnittliche Bewertung: 4.19
bei 40 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 12.02.2006 1263 kcal



Zutaten

für
360 g Mehl
200 g Zucker
280 ml Buttermilch
3 Ei(er)
1 Pkt. Backpulver
1 Pkt. Vanillinzucker
200 g Mandel(n), Blätter
60 g Zucker
125 g Butter
1 Becher Sahne

Nährwerte pro Portion

kcal
1263
Eiweiß
31,01 g
Fett
63,56 g
Kohlenhydr.
140,70 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Mehl, Zucker, Buttermilch, Eier, Backpulver, Vanillinzucker vermischen und auf ein Backblech streichen. Mandelblättchen und Zucker mischen und auf den Teig streuen. Ich habe auch schon gehackte Mandeln und Mandelblättchen gemischt verwendet. Butter schmelzen und mit Sahne vermengt über die Mandeln gießen.
Bei 200 Grad 25 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mondelse

Sehr zäh - gummiartig, der Teig. Habe mich genau ans Rezept gehalten. Geschmacklich lecker, aber kann aber die überwiegend positiven Kommentare nicht nachempfinden.

17.01.2019 22:06
Antworten
woelfchen252

Danke für diesen leckeren und leichten Kuchen, der Teig ist schnell zubereitet, ist locker und der Belag mit den Mandeln ist richtig cross. Von mir 5 Sterne LG von Wolfgang P.S. Vielleicht sollte man den Titel auf Blitzschnellen Mandelkuchen vom Blech ändern, denn der Titel Blitschneller Mandelkuchen ist nicht zu finden

08.11.2017 15:14
Antworten
Lina0006

supet Rezept! Schnell, klappt, lecker :)🖒

29.08.2017 10:47
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

23.08.2017 10:25
Antworten
Klufterbach

Ich habe den Kuchen schon oft gebacken und das Rezept an Freunde und Kollegen weitergegeben. Der Kuchen ist einfach klasse! Neulich probierte ich es mit der Zugabe eines 2ml Fläschchens Bittermandel-Aroma aus. Das kam bei meinen Arbeitskollegen richtig gut an! Vielleicht ist das hier ja schon bekannt. Viele Grüße Klufterbach

17.04.2017 22:30
Antworten
sweetsurprise

Also. So was von schnell gemacht. Und wirklich, wirklich lecker!!! Hätte ich meinem Mann nicht das Backblech weggenommen, unsere Gäste hätte nix abbekommen :-) Nur Empfehlenswert!!!! Danke für das Rezept!

08.06.2006 11:51
Antworten
Aljoscha

Hallo Margaritamix, es freut mich , wenn Dir der Kuchen geschmeckt hat, er ist wirklich schnell gemacht. Danke für Deinen netten Kommentar. LG Aljoscha

27.05.2006 11:31
Antworten
margaritamix

Hallo Aljoscha, war heute auf der Suche nach einem Rezept das ich mit den vorhandenen Zutaten backen konnte. Von Zusammentragen der Zutaten bis in den Ofen schieben tatsaechlich 20 Min. Der Kuchen ist ein Gedicht-obwohl ich der Ueppigkeit wegen ein wenig ein schlechtes Gewissen habe. Sahne-Butter oje.....Und ich kann mich doch so schwer beherrschen. Aber nochmals, der Kuchen schmeckt absolut traumhaft. Gibt es morgen zum Vatertag. Danke fuer das klasse Rezept. Margaritamix

24.05.2006 18:13
Antworten
Aljoscha

Hallo Cyberlady, danke für Deinen lieben Kommentar und die tolle Bewertung. Ich freue mich schon auf Dein Foto. LG Aljoscha

15.05.2006 13:53
Antworten
Cyberlady

Hallo Aljoscha habe gestern deinen blitzschnellen Kuchen gebacken und es stimmt er ist rucki zucki fertig. Der Kuchen schmeckt super gut, der Teig ist schön locker und der Mandelbelag knusprig, meiner Familie hat der Kuchen super geschmeckt. Den Kuchen gibt es ab sofort öfters bei uns, danke für dieses leckere Rezept. Werde später ein Foto hochladen....... Von mir bekommt der Kuchen die vollen 5 Sterne. Liebe Grüße und einen schönen Muttertag Cyberlady

14.05.2006 12:16
Antworten