Makkaroni - Torte

Makkaroni - Torte

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 11.02.2006



Zutaten

für
2 Karotte(n), fein gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 Zwiebel(n), fein gehackt
2 EL Öl
200 g Kirschtomate(n), halbiert
400 g Hackfleisch, gemischt
1 EL Tomatenmark
500 g Tomate(n), passiert
1 EL Thymian, getrocknet
1 EL Oregano, getrocknet
300 g Nudeln (Makkaroni)
Salz und Pfeffer
4 EL Butter
3 EL Mehl
200 ml Milch
200 ml Gemüsebrühe
200 g Schmelzkäse
3 EL Parmesan, gerieben
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Hackfleisch in Öl krümelig anbraten. Knoblauch, Zwiebel und Karotten zufügen und kurz mitbraten. Tomatenmark unterrühren und kurz anschwitzen. Passierte Tomaten und Kräuter zufügen und 10 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Makkaroni in reichlich Salzwasser ca. 8 min. kochen. Abgießen und etwas abkühlen lassen. Tomaten-Hackfleischsoße mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Halbierte Tomaten unterrühren.

Mehl in 3 EL zerlassener Butter anschwitzen, mit Gemüsebrühe und Milch ablöschen. Ca. 5 min. unter Rühren köcheln lassen, Schmelzkäse einrühren und weitere 2-3 min. unter Rühren köcheln lassen.

Eine Auflaufform ( 27 cm) fetten. Nudeln und Hackfleischsoße abwechselnd einschichten. Die Käsesoße auf dem Auflauf verteilen. Mit Parmesan bestreuen und 1 EL Butterflöckchen darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft: 175°C, Gas: Stufe 3) ca. 30 min. überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.