Bewertung
(43) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
43 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2006
gespeichert: 1.519 (1)*
gedruckt: 5.851 (16)*
verschickt: 151 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.247 Beiträge (ø0,95/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Mürbeteig:
50 g Butter
1 Prise(n) Salz
100 g Mehl
2 EL Wasser
  Für den Biskuitboden:
Ei(er), getrennt
4 EL Wasser, heißes
150 g Zucker
50 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
100 g Nüsse, gemahlen
  Für die Füllung:
200 g Frischkäse
2 EL Milch
20 Stück(e) Konfekt (Rocher-Kugeln)
200 g Sahne
  Für die Garnitur:
200 g Sahne
  Krokant (Haselnuss)
12 Stück(e) Konfekt (Rocher-Kugeln)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 420 kcal

Für den Mürbteig die Butter mit Salz schaumig schlagen, Mehl und Wasser unterarbeiten und auf den Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform drücken. Bei 200°C 10-15 min backen.
Danach noch heiß mit dem Nutella bestreichen, dann erst aus der Form lösen und abkühlen lassen.

Eigelb mit Wasser und Zucker cremig schlagen, Mehl und Backpulver einsieben und die Nüsse zugeben. Eiweiß steif schlagen, darauf geben und alles vorsichtig unterheben.
Bei 180°C etwa 20-25 min backen. Auskühlen lassen und einmal durchschneiden.
Den unteren Boden auf den Mürbteig legen und etwas andrücken.

Frischkäse mit Milch glatt rühren und mit den zerhackten Rocherkugeln vermengen. Sahne steif schlagen und unterheben. Die Creme auf den Boden streichen und den Deckel aufsetzen.

Für die Garnitur Sahne steif schlagen und etwa 2-3 El in einen Spritzbeutel füllen. Mit dem Rest rundherum bestreichen.
An den Rand rundherum Haselnusskrokant anbringen und auf die Oberfläche 16 Tuffs spritzen. Mit den halbierten Rochers belegen.