Bewertung
(2) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2002
gespeichert: 72 (0)*
gedruckt: 979 (0)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.01.2002
64 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

125 g Mehl
60 g Butter
1 Prise(n) Salz
1 EL Wasser
250 g Kürbisfleisch
250 g Möhre(n)
  Pfeffer
3 Stück(e) Koriander, gestossene Körner oder
1 Prise(n) Koriander - Pulver
1 EL Minze, gehackt
125 g Quark (Speisequark)
Ei(er)
40 g Pinienkerne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 350 kcal

Die ersten vier Zutaten zu einem Teig verkneten und 30 Minuten kühl und abgedeckt ruhen lassen.
Ofen auf 220 Grad vorheizen.
Kürbisfleisch grob raspeln, Möhren waschen schälen, raspeln. Beides mit etwas Wasser und einem Stich Butter ca. 5-7 Minuten dünsten, abkühlen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken, Quark und Ei unterziehen. Teig ausrollen, eine kleine Form damit auskleiden. 15 Min. blind backen. Gemüsemasse einfüllen, mit den Pinienkernen bestreuen. 20-25 Min backen.

Warm servieren.