Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2006
gespeichert: 114 (0)*
gedruckt: 1.057 (4)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.05.2005
4.306 Beiträge (ø0,93/Tag)

Zutaten

135 g Butter
270 g Zucker
170 g Kuvertüre, halbbitter
190 g Mehl
125 g Speisestärke
3 TL Kaffeepulver (Espressopulver), instant
3 große Eigelb
20 g Kakaopulver
2 TL Backpulver
1 Glas Sauerkirschen, (720ml )
40 g Gelee (Johannisbeer)
600 g Sahne
6 Blatt Gelatine
6 EL Likör (Kaffeelikör)
200 g Mascarpone
16  Kirsche(n) (Belegkirschen, rot )
4 große Ei(er)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

50g Kuvertüre und 1 Tl Espresso schmelzen. Mit 60 g Butter, 30 g Zucker, 1 Eigelb und 90 g Mehl verkneten. 30 Min. kühlen.
75 g Butter schmelzen. 2 Tl Espresso in 4 El heißem Wasser auflösen. 4 Eier, 175 g Zucker und den Espresso 5 Minuten dicklich schlagen. 100 g Mehl, 100 g Stärke, Kakao, Backpulver mit Butter unterheben. In einer Form ( 26cm ) bei 175 Grad 30 Minuten backen.
Kirschen abtropfen, Saft auffangen. 25 g Stärke und 5 El Saft verrühren. Rest Saft aufkochen, mit Stärke binden. Kirschen zufügen.
Biskuit 2x schneiden. Gelee erwärmen. Auf den Mürbeteig streichen. 1 Boden auflegen. Kompott darauf geben 2. Boden auflegen.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 50 g Sahne, 65 g Zucker und 3 El Likör erwärmen. Die Gelatine ausdrücken und darin schmelzen. 2 Eigelb unterschlagen. Mascarpone unterrühren und kühl stellen.
150 g Sahne steif schlagen und unter die Creme heben, auf den Biskuit geben. 3. Boden auflegen, kühl stellen.
120 g Kuvertüre schmelzen. 3 Blatt Gelatine einweichen. Mit 3 El Likör, 20 g Kuvertüre verrühren. Auf die Torte streichen und kühl stellen.
Rest Kuvertüre auf ein Blech streichen und trocknen. Zu Spänen schieben.
Die Torte mit Spänen, 250 g steifer Sahne und Kirschen verzieren.