Bewertung
(56) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
56 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2002
gespeichert: 2.255 (2)*
gedruckt: 12.869 (14)*
verschickt: 210 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

8 Scheibe/n Weißbrot oder Toast, altbacken
6 EL Marmelade oder Nuss-Nougat-Creme
375 ml Milch
1 EL Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
Ei(er)
1/2 Pkt. Zitronenschale, abgerieben
100 g Semmelbrösel
100 g Butter
  Zimtzucker
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

4 Brotscheiben mit Nutella bestreichen, mit den restlichen Scheiben belegen. Die Milch mit Zucker, Vanillezucker, Eiern, Zitronenschale und Salz verquirlen. Die Doppeldecker-Brötchen durch die Masse ziehen und sich für wenige Sekunden vollsaugen lassen. Dann in Semmelbröseln wenden.

Die reichen Ritter in heißer Butter von beiden Seiten in ca. 3 Minuten goldgelb und knusprig braten. Vor dem Servieren mit Zimtzucker bestreuen.

Beilage: Vanillesauce, Obstkompott

Reiche Ritter sind in der Mitte gefüllt mit z. B. Nutella oder Marmelade. Arme Ritter sind dagegen innen leer!

Dieses Rezept ist eine gute Resteverwertung für liegengebliebene Brötchen, Toasts, Brotscheiben etc.