Birchermüsli mit Sahne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 06.02.2006



Zutaten

für
1 Zitrone(n), Saft
2 Äpfel, fein gerieben
2 Orange(n), geschält und in Stücke geschnitten
Früchte (Beeren, Bananen usw.), gemischt
250 ml Sahne
5 EL Haferflocken
5 EL Haselnüsse oder Mandeln, gemahlen
5 EL Zucker
2 EL Mandel(n), Splitter
evtl. Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zitronensaft in eine Schüssel geben, Äpfel direkt in den Zitronensaft reiben und mischen. Früchte beigeben und mischen, dann restliche Zutaten zugeben und mischen. Ca. 30 Minuten kühl stellen. Wenn zu trocken, noch Milch nachgießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Ein feines Müsli. Ich habe weniger Zucker genommen und die Mandelsplitter weg gelassen. LG Juulee

11.01.2020 08:26
Antworten
Sonja

Wo steht denn was von geschlagener Sahne? Es steht doch eindeutig der Satz: "Früchte beigeben und mischen, dann restliche Zutaten zugeben und mischen." Also gibt man logischerweise auch die Sahne mit dazu, ungeschlagen versteht sich. Sonja*

14.07.2006 08:48
Antworten
Capo1

Habe das Rezept gelesen wann kommt die geschlagene Sahne in das Müsli ???? Da steht doch mit Sahne. Wenn dann sollte man auch Ahnung haben von dem was man schreibt.

12.07.2006 10:15
Antworten