Bruschetta mit grünem Spargel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 05.02.2006



Zutaten

für
150 g Spargel, grün
5 EL Olivenöl
200 g Tomate(n), gewürfelt
½ Bund Basilikum
8 Scheibe/n Ciabatta, dick
30 g Parmesan
Salz
Pfeffer
evtl. Zwiebel(n) (Frühlingszwiebeln)
evtl. Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Spargel waschen, im unteren Drittel schälen. In Würfel schneiden. Köpfe ganz lassen.
Spargel in 3 EL Öl 2-3 Minuten bissfest braten, kurz die vorher in Würfel geschnittenen Tomaten hinzugeben (nach Belieben kann man auch ein paar Frühlingszwiebelringe oder Knoblauch dazugeben), anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Das Basilikum klein rupfen und zu den anderen Zutaten geben.
Die Brotscheiben auf einem Backblech verteilen. Mit dem restlichen Öl beträufeln. Auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 200° C 3-4 Minuten knusprig rösten. Anschließend heraus nehmen.
Spargel und Tomaten- Mischung darauf verteilen. Mit Parmesan bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

sehr lecker, ich liebe grünen Spargel LG

09.05.2017 08:00
Antworten
Gelöschter Nutzer

Sehr zu empfehlen.... Hab es zur Spargelzeit mal als Vorspeise meinen Gästen angeboten. Die schwärmen heute noch davon!

04.11.2008 21:44
Antworten
JojoLR

Sehr coole Idee, meine Gäste heute waren begeistert

11.11.2006 22:14
Antworten